Veranstaltungen

Sep
6
Fr
Wein, Kulinarik und Musik @ Bürgerzentrum Schweich
Sep 6 um 19:30

Vorverkaufsstart zu der Kultfete im Rahmen der Stadtwoche in Schweich.

Des Verein „Kultur in Schweich“ lädt herzlich alle Wein- und Gourmetfreunde ein zu der Kultfete zum Auftakt der Stadtwoche in Schweich.

Am Freitag, den 6. September ab 19.30 Uhr, präsentieren wir, in Kooperation mit den Schweicher Winzern, die diesjährige öffentliche Weinprobe mit einem exklusiven Fünf-Gang-Fingerfood-Menü.

Die Winzer Günter Gindorf, Marmann-Schneider, Thomas Wallerath, Schweicher Hof, Masteiner Hof und Heinz Zander präsentieren einen Querschnitt der Rebsorten aus den Schweicher Rebenhängen. Zwei Sekte und 14 Weine, vornehmlich aus dem Jahrhundert-Jahrgang 2018, werden begleitet von einem exklusiven Fingerfood-Menü von Küchenchef Dennis Becker aus Dortmund.

Zu Riesling, Weiß- und Grauburgunder, Sauvignon Blanc oder Gewürztraminer offeriert die Küche ausgesuchte Köstlichkeiten aus der Crossover-Küche mit

[caption id="attachment_3563" align="alignright" width="200"] Moderator ist Achim Rosch, Dipl.-Ing. Weinbau und Oenologie[/caption]

getrüffelter Sellerie-Kartoffelsuppe mit Kräuteröl, Panzanella von weißen Bohnen, Tomaten, Paprika und Zwiebeln mit marinierter Garnele, Shrimpscocktail in Yuzu-Joghurt mit zweierlei Erbsen, Kalbsragout mit Herbstpilzen und Lauchzwiebeln mit Risolettes-Kartoffeln sowie eine weiße Kaffeemousse mit Beerenkompott.

Der Abend wird moderiert von Dipl.-Ing. Weinbau und Oenologie Achim Rosch, M. Eng. Food Economy (Dienstleistungszentrum ländlicher Raum Mosel) und Herbert Becker (Verein Kultur in Schweich). Die Weinprobe wird musikalisch umrahmt vom Ensemble „Saxomania“.

Das Kartenkontingent ist limitiert auf 180 nummerierte Plätze. Tickets zum Preis von 28 € sind nur erhältlich bei der Stadtverwaltung Schweich, Brückenstr. 46 in Schweich.

Der Vorverkauf läuft seit dem 10. Juli.

[caption id="attachment_3564" align="aligncenter" width="342"] Musikalische Unterhaltung mit „Saxomania“[/caption]

Apr
3
Fr
Verlegt auf 18.9.2020! Sittmann trifft Sittmann: Musikalische Krimilesung mit Dinner *ausverkauft* @ Hotel-Restaurant Leinenhof
Apr 3 um 19:00
Verlegt auf 18.9.2020! Sittmann trifft Sittmann: Musikalische Krimilesung mit Dinner *ausverkauft* @ Hotel-Restaurant Leinenhof

*Ausverkauft*

Sittmann trifft Sittmann

Bitte Terminverlegung beachten!

Aufgrund der Corona Pandemie verschiebt sich der kulinarische Abend im Restaurant Leinenhof auf den 18.9.2020 um 19 Uhr. Alle gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. Sollte jemand an diesem neuen Termin nicht teilnehmen können, erstatten wir selbstverständlich den Kartenpreis. Vielleicht besteht in einem solchen Fall aber auch die Möglichkeit die Karten im Freundes- oder Familienkreis weiterzugeben. Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Musikalische Krimilesung mit Dinner

Nach einem Sektempfang liest Ansgar Sittmann im Rahmen eines 4-Gänge-Menüs aus seinem Moselkrimi „Die Tote vom Hauptmarkt“. Der Berliner Privatdetektiv Castor Dennings ermittelt an der Mosel, spannend und witzig. Dazu singt sein Bruder Andreas von Mördern und dunklen Gestalten. Freuen Sie sich bei gutem Essen auf eine musikalische Lesung mit kriminalistischem Tiefgang und Augenzwinkern.

Präsentiert vom Hotel Restaurant Leinenhof und Kultur in Schweich e.V. in Kooperation mit der Volkshochschule Schweich und Schreibwaren Diederich.

Menü des Krimi-Dinners (Änderung vorbehalten)

Menü

Brotauswahl mit Butter und Frischkäse

Frühlingssalat

mit Entenbrust und Ziegenkäse-Crostini

***

Karottenschaumsüppchen

mit Curry und Honig

***

Kalbsrücken

mit frischen Pfifferlingen,

Macaire-Kartoffeln

weißer und grüner Spargel

***

Riesling-Mousse

auf frischen Erdbeeren

 

Sep
18
Fr
Sittmann trifft Sittmann: Musikalische Krimilesung mit Dinner *ausverkauft* @ Hotel-Restaurant Leinenhof
Sep 18 um 19:00
Sittmann trifft Sittmann: Musikalische Krimilesung mit Dinner *ausverkauft* @ Hotel-Restaurant Leinenhof

*Ausverkauft*

Sittmann trifft Sittmann

(Ursprünglicher Termin war der 3.4.2020)

Musikalische Krimilesung mit Dinner

Nach einem Sektempfang liest Ansgar Sittmann im Rahmen eines 4-Gänge-Menüs aus seinem Moselkrimi „Die Tote vom Hauptmarkt“. Der Berliner Privatdetektiv Castor Dennings ermittelt an der Mosel, spannend und witzig. Dazu singt sein Bruder Andreas von Mördern und dunklen Gestalten. Freuen Sie sich bei gutem Essen auf eine musikalische Lesung mit kriminalistischem Tiefgang und Augenzwinkern.

Präsentiert vom Hotel Restaurant Leinenhof und Kultur in Schweich e.V. in Kooperation mit der Volkshochschule Schweich und Schreibwaren Diederich.

Menü des Krimi-Dinners (Änderung vorbehalten)

Menü

Brotauswahl mit Butter und Frischkäse

Frühlingssalat

mit Entenbrust und Ziegenkäse-Crostini

***

Karottenschaumsüppchen

mit Curry und Honig

***

Kalbsrücken

mit frischen Pfifferlingen,

Macaire-Kartoffeln

weißer und grüner Spargel

***

Riesling-Mousse

auf frischen Erdbeeren

Fr., 03.04.2020, 19:00 – 23:30 Uhr