Veranstaltungen

Mrz
29
So
Musical: Tabaluga und Lilli @ Bürgerzentrum Schweich
Mrz 29 um 16:00

Das neue drachenstarke Musical von Peter Maffay und Gregor Rottschalk

Am 29. März 2020 im Bürgerzentrum in Schweich

Nachdem Tabaluga die Vernunft im ersten Teil gefunden hat, begibt er sich nun auf eine weitere phantastische Reise.

Vor langer, langer Zeit lebten einst die Drachen und schützten mit der Wärme ihres Feuers die Welt vor der Kälte des Eises.

Doch mit der Zeit begann das Eis alles Lebendige zu vernichten. Arktos, ein schrecklicher Schneemann, hat das Bestreben die Welt mit Eis zu überziehen.

Der alte Drache Tyrion möchte seinen kleinen Sohn Tabaluga auf seine ihm vorherbestimmte Aufgabe die Welt zu schützen vorzubereiten. Doch dafür muss Tabaluga das Wahre Feuer finden, denn nur so kann der den Machenschaften von Arktos ein Ende setzen.

Tabaluga hat die Unterstützung eines Magiers und der Drache zieht nun los, um das Feuer zu finden.

Tabaluga stellt sich vielen Gefahren, wie in Gestalt der Spinnenfrau Tarantula, und lernt auch schöne Dinge kennen.

So lernt Tabaluga, dass die Welt mit all dem Guten und dem Bösen wunderbar und wert ist gerettet zu werden.

Arktos will verhindern, dass Tabaluga seiner Bestimmung gerecht wird und erschafft aus purem Eis ein wunderschönes Wesen, das Mädchen Lilli.

Lillis einzige Aufgabe soll es sein Tabaluga von seiner Suche nach dem Wahren Feuer abzulenken.

Tabaluga verliebt sich wie von Arktos geplant in Lilli, doch dadurch lernt Tabaluga eine große und schöne Macht kennen: die Liebe.

Tabaluga und Lilli ist ein großartiges Live-Familien-Erlebnis.

Mit viel Liebe zum Original werden Tabalugas Abenteuer wiederum in eine märchenhafte Musical-Fassung für die ganze Familie verwandelt.

Liebevolle Kostüme und innovative Bühnenbilder erwecken die Welt des kleinen Drachen zum Leben.

Die bekannten Hits u.a. von Peter Maffay bieten beste Musical-Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich noch einmal zum Leben erwecken wollen.

Tickets sind erhältlich unter:

Schreibwaren Diederich, Tel.: 06502 – 2580
Tourtistinformation Schweich
Touristinformation Mehring
Touristinformation    Longuich
Bei allen Filialen der Sparkasse Mittelmosel
Tickethotline Ticket Regional: 0651 – 9790777
www.ticket-regional.de
Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket Regional

Sep
10
Do
450 Jahre Pfarrei St. Martin Schweich: Eröffnung der geistlichen Musiken @ Pfarrkirche St. Martin in Schweich
Sep 10 um 18:30

Orgel trifft Stummfilm
18:30 Uhr Pfarrkirche St. Martin, Schweich
Orgel: Prof. Wolfgang Seifen, Berlin
19:00 Uhr in der Pfarrkirche St Martin, Schweich
Mit dem Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz

Erlös: Unterstützung der kulturellen Jugendarbeit in Schweich.

Nov
6
Fr
450 Jahre Pfarrei St. Martin Schweich: Musikalische Martinsweinprobe mit passendem Essen @ Bürgerzentrum Schweich
Nov 6 um 19:30

Musikalische Martinsweinprobe mit passendem Essen

19:30 Uhr im Bürgerzentrum in Schweich
u.a. mit Kalle Grundmann aus Koblenz als Moderator und dem Männerensemble St. Martin sowie die Stadtkapelle Schweich.

Für das leibliche Wohl sorgen die Küchenchefs Hermann Welter, Wolfgang Haeber u. Markus Rosch und die heimischen Winzer aus Schweich mit erlesenen Weinen.

Nov
7
Sa
450 Jahre Pfarrei St. Martin Schweich: Nacht der Musik @ Pfarrkirche St. Martin und andere
Nov 7 um 18:00

Ab 18:00 Uhr erklingt Musik und Gesang in und an verschiedenen Veranstaltungsorten in Schweich.
Die Pfarrkirche erstrahlt innen und außen in neuem, modernen Licht.

450 Jahre Pfarrei St. Martin Schweich: Große musikalische Abschluss-Vesper @ Pfarrkirche St. Martin in Schweich
Nov 7 um 22:30

„Große musikalische Abschluss-Vesper“ in der Pfarrkirche St. Martin bei schönen Lichteffekten.

Musikalische Gestaltung der Vesper:
u.a. Vokalensemble St Martin, Schweich
Orgel: Domorganist Josef Still
Liturgie: Weihbischof Franz Josef Gebert

Nov
27
Fr
450 Jahre Pfarrei St. Martin Schweich: Einstimmung in die Advents- u. Weihnachtszeit @ Pfarrkirche St. Martin in Schweich
Nov 27 um 19:30

Abschlusskonzert zum Jubiläum um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche.
Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten