Mit Kamishibai in der Natur Märchen erzählen

Wann:
29. Juni 2021 um 16:15 – 18:30
2021-06-29T16:15:00+02:00
2021-06-29T18:30:00+02:00
Wo:
Unterer Parkplatz am Heilbrunnen, Schweich
Preis:
8 €
Kontakt:
Kultur in Schweich in Kooperation mit der Volkshochschule

Das Kamishibai ist ein traditionsreiches japanisches Erzähltheater. Ein Tischtheater aus Holz, in dessen Rahmen selbstgestaltete Bilder geschoben werden. Während des Erzählens werden die Bilder entsprechend präsentiert.
In vergangenen Zeiten montierten die Märchen- und Geschichtenerzähler /innen ihr Kamishibai auf dem Gepäckträger ihres Fahrrades, fuhren über Land und erfreuten Jung und Alt.
Ich packe mein Kamishibai-Theater in meinen Rucksack und treffe mich mit Euch im Wald. Der Wald ist ein besonders beruhigender Ort zum Erzählen von Märchen. Die Geräusche, Gerüche und Eindrücke tragen und inspirieren die zuhörenden Kinder und Erwachsenen; die Natur erzählt gewissermaßen mit. So inspiriert, sind wir offen für anschließende eigene Naturerlebnisse. Ich freue mich, für Euch den Theatervorhang zu öffnen. Kooperationsveranstaltung mit Kultur in Schweich e. V.

Di., 29.06.2021, 16:15 – 18:30 Uhr
Schweich, unterer Parkplatz am Heilbrunnen
Bitte an wald- und wettertaugliche Kleidung, feste Schuhe, Sitzunterlage und Verpflegung (Getränk / Apfel) denken.
Anmeldeschluss: 24.06.2021
Gitta Pelzer, Märchenerzählerin, Naturpädagogin
8 € W201SC005