Villa Musica: Brahms aus Israel

Wann:
4. November 2017 um 19:00
2017-11-04T19:00:00+01:00
2017-11-04T19:15:00+01:00
Wo:
Ehemalige Synagoge Schweich
Preis:
16 €
Kontakt:
Kultur in Schweich e.V.

Änderung Konzert Villa Musica: Es spielt das Else Ensemble und nicht wie ursprünglich geplant das Rishonim Quartett!

Villa Musica in SchweichBrahms aus Israel

Herbstliche Klänge von Johannes Brahms füllen am Samstag, den 4. November ab 19 Uhr den wunderbaren Raum der ehemaligen Synagoge in Schweich aus. Die israelische Klarinettistin Shelly Ezra und ihre Kollegen spielen die 2. Klarinettensonate von Brahms und Werke, die an den grausamen

ELSE ENSEMBLE
(Izrael, Nemčija)
Hed Yaron Mayersohn, violina
Valentin Scharff, violončelo
Daniela Shemer, violončelo
Shelly Ezra, klarinet
Slavnostna dvorana, Narodna galerija, Ljubljana, 3.7.2017, Imago Sloveniae
Naaman Wagner, klavir

Rassenwahn der Nazis erinnern. „Else Ensemble“ – so nennen sich die fünf jungen Musiker aus Israel zu Ehren der Dichterin und Malerin Else Lasker-Schüler. Sie sind allesamt Preisträger internationaler Wettbewerbe und spielen in den großen Orchestern ihres Landes.

Nach Schweich kommen sie auf Einladung der Villa Musica, wo die Klarinettistin Shelly Ezra Stipendiatin war. Sie spielt zusammen mit der Cellistin Daniela Shemer, dem Pianisten Naaman Wagner und dem Geiger René Kubelik. Im Quartett von Paul Hindemith aus dem Jahre 1938 bestimmen Vorahnungen des Zweiten Weltkriegs die tief bewegende Musik. Im Duo für Violine und Violoncello von Erwin Schulhoff dominieren die heiteren Töne der „Goldenen Zwanziger Jahre“. 1942 starb der jüdische Komponist aus Prag im Konzentrationslager Wülzburg. Im Wien des Jahres 1897 komponierte der junge Komponist Walter Rabl sein wundervolles Quartett für Klavier, Klarinette und Streicher Opus 1, eine herbstlich klangschöne Hommage an Brahms.

 

Tickets zu 16 € gibt es bei der Tourist-Information Römische Weinstraße (0 65 02 / 9 33 80), bei Schreibwaren Diederich (0 65 02 / 25 80), unter www.ticket-regional.de und bei Villa Musica in Mainz (06131 / 9251800; www.villamusica.de).

Samstag, 4. November, 19 Uhr

Schweich / Ehemalige Synagoge

Else Ensemble

Shelly Ezra, Klarinette

René Kubelik, Violine

Naaman Wagner, Klavier

Daniela Shemer, Violoncello

 

Johannes Brahms: Klarinettensonate Es-Dur, op. 120,2 (1894)

Paul Hindemith: Quartett (1938)

Erwin Schulhoff: Duo (1925)

Walter Rabl: Quartett Es-Dur, op. 1 (1897)

Kultur in Schweich e. V.

Brückenstraße 46
c/o Stadtverwaltung
54338 Schweich

1. Vorsitzender: Lars Rieger
2. Vorsitzende: Anke Krämer-Gorges

Telefon: +49 6502 933825
Telefax: +49 6502 933829
E-Mail:
info@kultur-in-schweich.de

Empfehlen Sie uns:
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail